Vorbereitungskurse

 

Sie wissen nicht, ob Ihr Kind den erforderlichen Notendurchschnitt für die Realschule (mind. 2,66 in Deutsch, Mathematik und Heimat- und Sachunterricht im Übertrittszeugnis) erreicht? - Wir unterstützen Ihr Kind dabei!

 

Für den Übertritt von der Grund- oder Mittelschule zur staatlich anerkannten Leo Weismantel Realschule führen wir ab Januar eines jeden Jahres zwei Vorbereitungskurse für unsere künftigen Realschüler durch, damit diese in den Realschulstoff hineinschnuppern können und auf einen eventuell anstehenden Probeunterricht (= allgemeine Aufnahmeprüfung in Bayern) vorbereitet werden.

  • Der erste Kurs beginnt unmittelbar nach den Weihnachtsferien. In ihm soll parallel zum Unterricht der Grundschule in den Fächern Mathematik und Deutsch eine gezielte Förderung der Schüler erfolgen, damit der zum Übertritt erforderliche Notendurchschnitt (Notenverbesserung) erreicht wird.
  • Im März beginnt dann ein zweiter Kurs, der speziell auf den Probeunterricht (Aufnahmeprüfung) vorbereitet.
    .

Unterrichtstag ist jeweils Mittwoch von 14.30 Uhr bis 16.00 Uhr.  Jeder Kurs dauert sieben Wochen. Die Kursgebühr beträgt insgesamt 40 €

Die Kurse finden an folgenden Tagen - dieses Jahr wegen CORONA als Video-Unterricht - statt:

  Kurs 1 (Mittwoch) Kurs 2 (Mittwoch)
1.  13.01.2021
10.03.2021
2. 20.01.2021 17.03.2021
3. 27.01.2021 24.03.2021
4. 03.02.2021 14.04.2021
5. 10.02.2021 21.04.2021
6. 24.02.2021 28.04.2021
7. 02.03.2021 05.05.2021
   Je um eine Woche  verschoben!

Achtung Terminverschiebung: Die oben genannten Termine verschieben sich jeweils um eine Woche. Beginn des ersten Vorbereitungskurses ist also der 20.01.2021 und der Beginn des zweiten Kurses der 17.03.2021. Wir reagieren damit auf die Terminverschiebungen im Schuljahr durch das Bayerische Kultusministerium und auf die Ankündigung der neuen Schwerpunkte in den Prüfungsthemen des Probeunterrichts.


Anmeldungen für diese Förderkurse ist ab November möglich.

Die PDF mit der Anmeldung und weiteren Informationen finden Sie hier.


Nähere Auskünfte können telefonisch unter 09332-1545 oder 09332-592088 eingeholt werden.

 


 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.